Microsofts eigener Tablet 2011


Vor zehn Jahren stellt noch Bill Gates einen Prototypen eines Tablet PCs von Microsoft vor. Jetzt zehn Jahre später soll er fertig sein. Bill Gates hat Microsoft zwar schon verlassen und ist in dem wohlverdienten Ruhestand gegangen, doch der Tablet von damals lebt weiter.

Denn wie die New York Times berichtete will Steve Ballmer(CEO von Microsoft) Anfang Januar den Tablet offiziell vorstellen. Microsoft selbst entwickelt nur, denn Bau überlasst man MICROSOFT TABLET PCdann doch lieber den Profis von Dell und Samsung. Doch als Betriebssystem soll Windows 7 erst mal zum einsatzkommen. Allerdings mit diversen Funktionen die erst in Windows 8 (vermutlich ende 2012) kommen sollen.

Laut weiterer Gerüchte soll der Tablet eine Slider-Tastatur bieten und damit etwas dicker sein als das Apple iPad, doch sonst von Aussehen recht ähnlich. Die Tastatur wäre wichtig, denn Microsofts Ziel ist vor allem der Business Bereich, in dem Tastatur sowie ein vollwertiges OS unabdingbar sind. Denn Microsoft will mit einem Tablet kein zweit Geräte schaffen, bei dem man weiterhin zwangsläufig einen Desktop PC oder ein Notebook haben muss. Microsoft will mit dem Tablet einen vollwertigen Windows Rechner bauen(natürlich keine Gamer Maschine).

Bei Interesse halten wir euch weiter auf dem laufenden. Einfach dem Blog folgen oder Rss abonnieren.

Quelle:New York Times und eigen Recherche

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s