Internet Explorer 9 Release Candidate ist da!


ie9rc_A-06ff92e3241ef3dcSeit heute gibt es den offiziellen Release Candidate des entschlackten Internet Explorer 9.

Mit dem Internet Explorer 8 ist Microsoft immer mehr auf das Abstellgleis geraten. Unsicher, langsam und überladen, dass waren Erkennungsmerkmale des IE 8. Doch es geht auch anderes und das zeigt Microsoft mit der Beta und dem RC des Internet Explorer 9. Auf den ersten Blick glaubt man kaum, dass dieser Browser noch etwas vom IE 8 oder sonstigen Vorgängern hat.

Neues Design: schlank, effektiv, genial!

Das neue Design des Internet Explorer 9 ist sehr schlank. Während der alte Internet Explorer noch sehr überladen und unübersichtlich wirkte, sind bei neuen Browser die wichtigeniE9 Funktionen nach vorne geholt worden und die unwichtigen verpackt. Das klingt erst mal kompliziert, die versteckten Funktionen wieder zu finden, erweist sich aber durch die rechts angebrachte Einstellungsleiste. Der Browser ist somit leicht und schnell zu bedienen und wartet mit guten Funktionen auf.

Schnell, schneller, Internet Explorer 9

Mit Firefox 4 Beta hat schon Mozilla den richtigen Schritt in Richtung Geschwindigkeit gemacht. Mit überarbeiteter Java-Script Engine sowie GPU Beschleunigung. Doch Microsoft treibt es weiter. Der neue IE 9 konnten den Firefox in seiner 4 Version (Beta) in allen unseren Tests schlagen, doch nicht nur den Firefox. Auch Opera, Safari, aber auch der als sehr schnell bekannte Google Browser namens Chrome mussten in fast allen Disziplinen den Hut ziehen. Damit ist Microsoft in Sachen Geschwindigkeit mal wieder ganz Vorne mit dabei.

Standards: HTML5 ist dabei

html5Auch der neue Internet Explorer setzt auf HTML 5 sowie CSS in der dritten Version. Diese neuen und offenen Schnittstellen sollen in Zukunft Adobes Flash ersetzten. Weiterhin bieten diese Schnittstellen auch mehr Geschwindigkeit, da HTML 5 über volle GPU-Beschleunigung verfügt und somit die CPU auch bei aufwendigen Berechnungen entlasten kann.

Fazit:

Der neue Internet Explorer kann in allen Punkten begeistern. Er ist schnell, stabile und mit neusten Technologien ausgestattet. Microsoft hat dieses mal alles richtig gemacht um sich die über die letzten Monate verloren Marktanteile wieder zurück zu erkämpfen. Wer auf die Add-Ons bei Firefox oder anderen Browsern verzichten kann, kann getrost zum neuen Internet Explorer greifen. Den Browser gibt es kostenfrei auf der Microsoft Home-Page zum herunterladen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Internet Explorer 9 Release Candidate ist da!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s